Was ist SEO?

Diese Lektion lehrt Ihnen, was unter SEO zu verstehen ist und erläutert die unterschiedlichen Typen von Suchergebnissen.

Lassen Sie uns hier darauf eingehen, was SEO eigentlich heißt. SEO bedeutet: Search Engine Optimization. Der Begriff kommt also aus dem Englischen und heißt übersetzt Suchmaschinenoptimierung. In der Suchmaschinenoptimierung versucht man, mit OnPage- und OffPage-Optimierung, eine Seite in der organischen Suche so weit wie möglich zu optimieren oder das Ranking dieser Webseite zu steigern.

Ich zeige hier auf Google.de, was ich meine. Welche Ergebnisse hier sind organisch und welche Ergebnisse sind Werbung? Geben wir als Beispiel „urlaub spanien“ ein. Auf der rechten Seite sehen wir hier weitere Informationen zu Spanien. Hier oben befinden sich die Ads. Die ersten vier Anzeigen sind also Ads, die man über Google AdWords buchen kann. Die organischen Suchergebnisse, das heißt alles mit dem sich die Suchmaschinenoptimierung beschäftigt, beginnt ab Position fünf. Abgesehen davon, befinden sich seit kurzem keine Ads mehr auf der rechten Seite. Auch die organischen Suchergebnisse sind etwas nach unten gerutscht. Die organischen Suchergebnisse sind also hier zu finden.


JETZT für unsern Newsletter anmelden

Kein Spam / Ein E-Mail in der Woche

Diesen Artikel Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Ähnliche Artikel